top of page

SIEGEL - ANLEITUNGEN & INSPIRATIONEN

Du hast noch nie selbst Siegel hergestellt? - Oder Du wartest auf inspirierende Eingebungen?

Perfekt! Hier findest Du Anleitungen und Ideen rund um die Siegelwelt.

Wir wünschen Dir viel Spass!

KLASSISCHE SIEGEL HERSTELLEN
Das brauchst Du
Das brauchst Du

- 2-3 Siegelperlen - 1 Siegelgarnitur mit Kerze - 1 Siegelstempel ... und natürlich ein Brief oder eine andere Unterlage, worauf das Siegel kommen darf. =D

press to zoom
Schritt 1
Schritt 1

Fülle das Siegelpfännchen mit den Siegelperlen. Für die Grösse der Siegelstempel in unserem Sortiment reichen 2-3 Siegelperlen.

press to zoom
Schritt 2 - mit Kerze
Schritt 2 - mit Kerze

Halte die Siegelpfanne ca. 5 cm über einer Kerzenflamme, bis die Perlen flüssig sind.

press to zoom
Schritt 2 - mit Siegelgarnitur
Schritt 2 - mit Siegelgarnitur

Oder bequemer: stelle das Siegelpfännchen auf die Siegelgarnitur. Bitte beachte hierfür die Sicherheitshinweise bei den Siegelgarniturprodukten im Shop.

press to zoom
Schritt 3
Schritt 3

Leere die Siegelpfanne mit den flüssigen Siegelperlen auf Deine Unterlage. Der Wachs ist ziemlich flüssig. Achte daher unbedingt darauf, dass Deine Unterlage auf einem geraden Untergrund liegt.

press to zoom
Schritt 4
Schritt 4

Jetzt kommt der Einsatz des Siegelstempels: Drücke ihn in den flüssigen Siegelwachs. - Achtung, dass das Motiv dabei richtig ausgerichtet ist.

press to zoom
Schritt 5
Schritt 5

Warte einen kurzen Moment, bis das Wachs erkaltet sind & entferne dann den Stempel. Et voilà, schon hast Du ein perfektes Siegel gegossen! Wenn Du möchtest kannst Du es nun z.B. mit Lidschattenfarbe einfärben.

press to zoom
VARIATIONEN / TIPPS UND TRICKS
Frühling

Voilà; ein Siegel, so goldig wie der Frühling: Gegossen mit weissen, grünen, goldigen und etwas blauen Siegelperlen, das Motiv wurde anschliessend mit einem Acrylstift eingefärbt.

Blumenkranz

Klassisch, elegant und zeitlos: mit diesem mit Lidschatten eingefärben Siegel bringst Du Farbe in die Briefwelt!

Pfote

Treue Begleiter über Zuckersüsses: Für dieses Siegel wurde Zucker mit Acrylfarbe eingefärbt, getrocknet und anschliessend mit Weissleim auf dem Pfotenmotiv fixiert.

Goldene Biene

Die Siegel eignen sich auch prima als Verzierung von Geschenken: In diesem Fall wurde der Wachs direkt auf das Geschenkband gegossen.

Freude mit Gerbera

Eine weitere Einsatzmöglichkeit bei Verpackungen: hier wurde das Päckchen mit dem blauen Band geschnürt und das überstehende Band knapp beim Knoten abgeschnitten. Anschliessend wurde er mit zwei Schichten Siegelwachs überdeckt; wobei die zweite Schicht mit dem Siegelstempel zu einem Gerberamotiv geprägt wurde.

Siegel als Kartendeko

Hier ist der Trick Backpapier: Wenn Du das Siegel auf einem Backpapier erstellst, kannst Du es, wenn es erkaltet ist, ganz einfach vom Papier entfernen und mit etwas Leim als Verzierung auf Karten und Geschenke kleben!

Lass Deiner Fantasie freien Lauf...

Mit den Siegelperlen und -stempeln gibt es unzählige Möglichkeiten, Deine Kreativität zu entfalten!

Schneeflocken überall...

Auch hierfür kannst Du die Siegel entweder direkt auf die Verpackung giessen oder zuerst auf ein Backpapier. Eingefärbt ist dieses Siegel wiederum mit Lidschatten.

Stilvolles Selbstgemachtes

Et voilà; was braucht es mehr als etwas Geschenkband und ein tolles Siegel! Auch hier sind die Konturen mit Lidschatten hervorgehoben.

bottom of page